Newsletter 11: Vor Publikum reden im Ehrenamt

Newsletter 11: Vor Publikum reden im Ehrenamt

Wirkungsvolle Reden können dazu beitragen, dass dein ehrenamtlicher Verein erfolgreicher wird. In der Tat sind Reden vor Publikum eine bedeutende Möglichkeit, für ehrenamtliche Strukturen, um ihre Mission, ihre Projekte, ihre Ziele, ihre Geschichte nach außen mitzuteilen. Dadurch erweitern sie ihre Bekanntschaft und können somit neue Spender und interessierte Mitglieder bewerben.

Wenn diese Einsicht auch den Ehrenamtlichen klar ist, so tun die meisten sich sehr schwer damit vor Publikum das Wort zu ergreifen. Die Mehrzahl von ihnen ist mit Leidenschaft dabei, um wichtige Arbeit zu leisten, um Projekte auszuführen, um anderen zu helfen.  Nicht jedem ist das sprechen vor Publikum mit in die Wiege gelegt worden.

In meinem aktuellen Blogartikel „Als Ehrenamtlicher selbstbewusst vor Publikum reden – 9 erprobte Tipps“ findest du nützliche Hinweise, damit deine nächste Rede ein Erfolg wird.

„Das Gehirn ist ein Körperorgan, das im Augenblick der Geburt zu arbeiten beginnt und damit erst aufhört, wenn man aufsteht, um eine Rede zu halten“

Mark Twain

Herzliche Grüße,

Charles

https://charlesbrueck.com

Falls Du keine E-Mail mehr von mir erhalten möchtest, gib mir Bescheid: info@charlesbrueck.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner