Newsletter 62: Vergiss nicht nach den Problemen zu suchen

Newsletter 62: Vergiss nicht nach den Problemen zu suchen

Wir leben in einer Gesellschaft, die besessen ist von Leistung.

Immer schneller, höher, weiter, billiger und vor allem ohne Probleme.

Du kennst bestimmt den Spruch: „Es gibt keine Probleme, es gibt nur Lösungen“.

So als wolle man die Probleme einfach unter den Teppich kehren.

Das ist falsch!

Man sollte immer Interesse daran haben das Problem herauszufinden, andernfalls riskieren wir die Situation noch weiter zu verschlimmern.

Das ist ein bisschen so wie, wenn man Krebs mit Aspirin behandeln würde. Es lindert die Schmerzen, es heilt aber nicht.

Darum, vergiss nicht nach den Problemen zu suchen.

Die Lösung haben wir. Was wir noch suchen, ist das Problem.

Klaus Klages

Herzliche Grüße,

Charles

https://charlesbrueck.com

Falls Du keine E-Mail mehr von mir erhalten möchtest, gib mir Bescheid: info@charlesbrueck.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner