Newsletter 63: Jeder Mensch ist wichtig

Newsletter 63: Jeder Mensch ist wichtig

Es gibt zahlreiche Umfragen, die zeigen auf, dass das Bedürfnis sich wichtig zu fühlen höherwertig ist als das Bedürfnis geliebt zu werden.

Es gibt Leute, die zögern nicht einen hohen Geldbetrag zu zahlen, um eine Nacht in einem Luxushotel zu verbringen und gut behandelt zu werden.

Bei der Ankunft begrüßt der Portier sie wie einen alten Freund. Er lässt sie sich willkommen und wichtig fühlen. Die Koffer werden aufs Zimmer gebracht und alles ist perfekt.

Zum Abendessen empfängt der Oberkellner und lässt sie auch als sehr wichtig fühlen: „Schön sie wiederzusehen…“, „Ihr gewohnter Platz am Fenster…“, „Der übliche Aperitif…“ . Das Personal weiß, dass diese Leute das Bedürfnis haben sich wichtig und anerkannt zu fühlen.

Genauso kleiden sich Leute mit Stolz, wenn sie einen Preis, ein Diplom, eine Auszeichnung erhalten, sie fühlen sich wichtig.

Darum vergiss nicht: Auch im Ehrenamt ist jeder Mensch wichtig. Lass sie es fühlen.

Dazu passt das Zitat von Karl Pilsl:

Wenn du anderen Menschen das Gefühl gibst, dass sie wichtig sind, bist du automatisch wichtig.

Karl Pilsl

Herzliche Grüße,

Charles

https://charlesbrueck.com

Falls Du keine E-Mail mehr von mir erhalten möchtest, gib mir Bescheid: info@charlesbrueck.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner