Auf so eine verrückte Idee musst du erst einmal kommen

Auf so eine verrückte Idee musst du erst einmal kommen

Belle Delphine hat eine komplett durchgeknallte Idee. Die 19-Jährige verkauft ihr Badewasser für 30 Dollar die Dose, die sie sitzend in der Badewanne einfüllt. Das Geschäft scheint zu funktionieren, die Dosen waren sofort ausverkauft. Immerhin hat die junge Dame vier Millionen Follower auf Instagram. Wenn dich diese Idee interessiert, kannst du im Internet bei Google „Belle Delphine Store“ eingeben. Dort erfährst du ein wenig über ihre Persönlichkeit.

Da kann man natürlich geteilter Meinung sein. Mich fasziniert dabei, dass man:

  1. auf eine so eine ausgeflippte Idee kommen kann und
  2. sie auch noch umsetzt und viel Geld damit verdient.

Ich kann nicht nachvollziehen, ob Belle Delphine sich von vorneherein bewusst war, dass es massenhaft kranke Menschen gibt, die das Produkt ihrer Idee kaufen würden. Sie wird wahrscheinlich reich durch die Dummheit anderer.

Ideen bringen Geld, aber Geld keine Ideen

Du fragst dich vielleicht jetzt, was hat das mit dem Ehrenamt zu tun? Ich bin der Meinung es sollte uns im Ehrenamt anregen die eine oder andere kreative Idee, die aus dem Rahmen fällt, nicht sofort mit einem Lächeln abzuschieben. Wir sollten uns schon Gedanken machen, was die Umsetzung einer ausgefallenen Idee für Konsequenzen haben könnte.

Es ist mir auch bewusst, dass die Umsetzung der Idee im Einklang stehen muss mit dem Zweck und der Mission des Vereins oder der Organisation. Mir geht es hier darum aufzuzeigen, dass man mit geförderter Kreativität viel erreichen kann.

Ehrenamtliche Organisationen sind bekannt dafür, dass sie nicht aus dem Vollen schöpfen können, was die Finanzen angehen. Daher sind Umsetzungen von ausgefallenen Ideen vielleicht eine Möglichkeit die Kassen zusätzlich aufzufüllen.

Manchmal sollte man einfach mal spontanen, verrückten Ideen nachgeben, um das Leben zu bereichern.

Margit Strott-Heinrich

Daher meine Fragen an dich: Was sind deine persönlichen Empfindungen betreffend diese abwegige Idee? Welche interessanten Ideen setzt dein Verein, deine Organisation um, damit die Kasse sich füllt?

Ich bin ehrlich gespannt auf die Rückmeldungen zu diesem Post.

Herzliche Grüße,

Charles

https://charlesbrueck.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Consent Management mit Real Cookie Banner