Newsletter 69: Aufmerksamkeit, eine wichtige Fertigkeit!

Newsletter 69: Aufmerksamkeit, eine wichtige Fertigkeit!

Ich habe bereits in meinem letzten Blogartikel beschrieben: Aufmerksamkeit, ist eine der fünf wichtigsten Fertigkeiten im Ehrenamt.

Wir leben heute im Informationszeitalter. In anderen Worten, deine E-Mails, die angezeigten Werbeanzeigen, dein Smartphone, konkurrieren permanent mit deiner Aufmerksamkeit.  

Überflüssig zu behaupten, dass Multitasking zur Gewohnheit wird. Ja, du liest richtig! Das schreibt jemand, der noch unter Multitasking, Zeitunglesen auf dem Klo, verstand.

Noch bevor du dir, während eines Gesprächs, bewusst wirst, weicht dein Fokus zu deinem Smartphone oder deine Ohren wenden sich dem Fernseher zu, der im Hintergrund läuft.

Das genau macht den frappierenden Unterschied aus. Hier zeigt sich die Einzigartigkeit. Aufmerksame Menschen ist die Wichtigkeit konzentriertem Zuhören bewusst. Sie setzen ihre volle Aufmerksamkeit auf diesen gegenwärtigen Moment und fokussieren sich voll auf die Person vor ihnen. Sie behalten den Augenkontakt aufrecht, hören zu und fühlen mit, indem sie versuchen zu verstehen, wo der Schuh drückt.

Sie werden als vertrauenswürdiger anerkannt, auch weil sie sich interessieren was andere zu sagen haben. Dieses Verhalten verdient den vollen Respekt der Leute um sie herum.

Mein Tipp für dein nächstes 4-Augen-Gespräch:

  • Atme tief durch.
  • Beruhige deinen Geist.
  • Bring die volle Aufmerksamkeit zur Geltung.

Mit dieser Methode zeichnest du dich aus, da es sehr wenige Menschen gibt, die genau das anwenden.

Bist du ein aufmerksamer Mensch?

Schenke anderen Aufmerksamkeit und du gewinnst ihr Herz

Alina Stolovich

Herzliche Grüße,

Charles

https://charlesbrueck.com

Falls Du keine E-Mail mehr von mir erhalten möchtest, gib mir Bescheid: info@charlesbrueck.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.