Newsletter 58: Bist du ein Optimist oder ein Pessimist?

Newsletter 58: Bist du ein Optimist oder ein Pessimist?

In meinem letzten Blogartikel „Bist du ein Leader oder ein Mitläufer im Ehrenamt?“ war meine erste von insgesamt zwölf Fragen: „Bist du ein Optimist?“ Seither habe ich mich ein wenig mehr mit dem Thema beschäftigt.

An sich sind Optimismus und Pessimismus ja Verhalten. Verhalten, die unsere Existenz prägen.  Aber unter uns: „Kennst du einen glücklichen Pessimisten?“

Wir können unseren Optimismus oder Pessimismus folgendermaßen zusammenfassen:

  1. Die Art und Weise, wie wir unsere Vergangenheit interpretieren.
  2. Die Form, wie wir in der Gegenwart leben.
  3. Die Auffassung wie wir uns unsere Zukunft vorstellen.

Hast du dir die Frage bereits gestellt, ob du ein Optimist oder ein Pessimist bist? Hast du dir bereits Gedanken darüber gemacht, wie das sich auf dein Umfeld auswirkt? Wie es dich persönlich betrifft?

Morgen sehen wir weiter.

Der Pessimist erleidet sein Leben, der Optimist träumt sein Leben

Charles Brück

Herzliche Grüße,

Charles

https://charlesbrueck.com

Falls Du keine E-Mail mehr von mir erhalten möchtest, gib mir Bescheid: info@charlesbrueck.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner