Newsletter 25: Dein Alter zählt nicht

Newsletter 25: Dein Alter zählt nicht

Letzte Woche habe ich mir in der Philharmonie ein Konzert des Chamber Orchestra of Europe angesehen und angehört. Ich liebe Musik bereits seit meiner Kindheit. Für Jazz, Pop, Klassik und das, was es dazwischen und drumherum gibt, kann ich mich für fast alles begeistern. Was mich aber besonders fasziniert sind die Gruppen und Interpreten, die mich seit fast 50 Jahren begleiten und, das gilt für einige, mich auch geprägt haben.

Etliche davon touren auch heute noch durch die Welt. Die einen setzen ihren Schwerpunkt auf ihre vergangenen Erfolge, andere produzieren regelmäßig neue Aufnahmen. Unnütz hinzuzufügen, dass sie alle gute Musiker sind. Ihre Einstellung und ihr Verhalten resultieren aus ihrem Alter und ihrer Erfahrung.

Was mich aber bei diesem Konzert am Dienstag begeisterte, war der Dirigent Bernard Haitink. Der Mann feiert nächsten Monat seinen 90. Geburtstag!!! Seine Präzision und Souveränität während des gesamten Konzerts war grandios. Dieser Auftritt lehrte mich, dass das Alter eine selbst auferlegte Beschränkung ist.

Wir leben in einer Zeit, wo fast alles mit einem Verfallsdatum gekennzeichnet ist und wo Leute über 50 befördert werden – aufs Abstellgleis. Trotzdem, es ist nie zu spät und du bist nicht zu alt um dich ehrenamtlich zu betätigen, deine Erfahrung, deine Fähigkeiten, deine Sachkenntnisse, dein Know-how einzubringen, da wo es gebraucht wird. Du wirst erwartet.

 

„Mach es. Jetzt. Nicht später und nicht irgendwann. Du weißt nicht, ob es ein Später oder ein Irgendwann für Dich gibt“            Manfred H. Krämer

 

 

Herzliche Grüße,

 

Charles

 

https://charlesbrueck.com

 

 

 

 

 

Falls Du keine E-Mail mehr von mir erhalten möchtest, gib mir Bescheid: info@charlesbrueck.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner